BIKELEASING

Moderne Mitarbeiter-Mobilität in Zeiten des Klimawandels und überfüllter Straßen? Bikeleasing – Ein wichtiger Teil der Lösung!

Dienstrad oder Dienstwagen, ist das heute noch die Frage? Zukunftsorientierte und nachhaltig denkende Unternehmen geben die Antwort: Dienstradfahren ist als wichtiger Bestandteil moderner Mitarbeiter-Mobilität heute nicht mehr wegzudenken. Und das hat gute Gründe, denn Diensträder sind für Unternehmer ein einzigartiges Instrument, um auf verschiedenen Ebenen positive Effekte innerhalb und außerhalb der Firma zu erzielen.

Besonders attraktiv sind zunächst die finanziellen Anreize: Mittels Gehaltsumwandlung können Firmen ihren Angestellten geleaste Dienstfahrräder zur Verfügung stellen – der Verwaltungsaufwand ist äußerst gering. Dank neuer 0,25%-Regelung bei der Berechnung des geldwerten Vorteils liegen die Ausgaben für die Angestellten bei nur etwa einem Drittel der herkömmlichen Kosten. Dies gilt sowohl für Diensträder als auch für Dienstpedelecs (bis 25 km/h) – Privatnutzung inklusive. Zudem reduzieren sich die Sozialabgaben auf der Unternehmensseite. Bei Übernahme der gesamten Leasinggebühren, können diese als Betriebsausgaben steuerlich abgesetzt werden. Neben den rein monetären Vorzügen erleben Unternehmen einen ernstzunehmenden Imagegewinn durch ihr authentisches Umweltbewusstsein – heute ein zunehmend wichtiger Aspekt bei Kunden und Mitarbeitern. Über eine positive Außenwirkung und eine deutliche Entspannung der Parkplatzsituation hinaus profitieren die Firmen auch von einer verbesserten CO2-Bilanz. Nicht unerheblich sind zudem die gesundheitlichen Vorteile für die Angestellten, die belegbar fitter, zufriedener und leistungsfähiger ihrer Arbeit nachgehen – geringer Krankenstand inklusive.

Die Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG ermöglicht bereits über 15.000 Unternehmen dieses Zukunftskonzept erfolgreich umzusetzen und arbeitet dabei ausschließlich mit dem stationären Fachhandel zusammen.

Als kompetenter Leasing-Anbieter setzt sich Bikeleasing-Service vor allem durch sein ungewöhnlich umfangreiches „Service-Gepäck“ vom Wettbewerb ab. Die hausinterne Schadenabteilung, die intuitive App zur Verwaltung der Vertragsdaten und nicht zuletzt der Rundum-Versicherungsschutz setzen Maßstäbe im Bereich Kundenservice und sind bisher Alleinstellungsmerkmal auf dem deutschen Markt. Von der ERGO 2018 ausgezeichnet, bietet die Arbeitgeber-Ausfallversicherung Sicherheit bei Kündigung oder Langzeiterkrankung von Mitarbeitern. Mit dem Premium und Premium-plus Modell sind zudem Diebstahl, Vandalismus und optional auch Verschleiß ohne Selbstbeteiligung abgedeckt. Das ist Sorgenfreiheit in allen Lebenslagen! Mehr Informationen und den Vorteilsrechner finden Sie unter: www.bikeleasing.de Sie haben noch weitere Fragen? Antworten gibt es hier: www.bikeleasing.de/faq